„8 Stunden Arbeit, 8 Stunden Erholung, 8 Stunden Schlaf“

1. Mai 2014 in Graz

"Wir brauchen Arbeitszeitverkürzung - denn 16 000 Erwerbslosen allein in Graz hilft die Verkürzung der Arbeitszeit - nicht ihre Verlängerung"