Birgit Kampl feiert runden Geburtstag

GLB-Steiermark gratuliert herzlich

Sie ist aus Sachsen in die Steiermark gekommen und hat seit 1979 sehr aktiv zur Entwicklung unserer Partei und des GLB im Aichfeld beigetragen: Unsere Genossin Dr. Birgit Kampl.
Nun feiert sie einen runden Geburtstag.
Birgit Kampl wurde am 23. September 1951 in Hartmannsdorf (DDR – Bezirk Karl Marx Stadt) geboren und nahm dort schon in jungen Jahren am gesellschaftlichen Leben teil. In ihrer Heimat konnte sie auch als Frau eine gediegene technische Ausbildung genießen, die sie mit einem akademischen Grad abschloss.
Die Liebe führte sie in die Steiermark, wo sie sich an der Seite von Sepp Kampl – ihrem 2000 verstorbenen Ehemann – in die Politik stürzte und viele eigene Initiativen setzte.
In ihrem beruflichen Leben konnte sie als qualifizierte Angestellte, zuerst bei der VA-Zeltweg, schließlich in ihren Nachfolgebetrieben eine feste Position erringen.
Seit dem 1. Jänner 1979 Mitglied der KPÖ, wurde sie 1985 zur Betriebsrätin bei der VA-Zeltweg gewählt, in den Jahren 1990 – 2000 war sie KPÖ-Gemeinderätin in Fohnsdorf.

Zu ihren Leistungen gehören die Verhinderung der Recycling-Anlage in Fohnsdorf und einer Naßoxidationsanlage zur Verwertung von Klärschlamm aus dem In-und Ausland.
1993 war sie bei der Unterschriftensammlung gegen den Verkauf des Farracherweges aktiv, um die Verlängerung der Landebahn des Militärflughafens Zeltweg zu verhindern.
In den 90-er Jahren gelangten die ehemaligen Werks- und späteren Giwog Wohnungen in private Hände. Als der neue Eigentümer, die Wohnbau Fohnsdorf ( Knitl), die Wohnungen von einem Tag auf den anderen um ein Vielfaches verteuern wollte, stand die KPÖ auf der Seite der Mieter. Dieser Kampf wurde gewonnen.
Das ist alles auf das Betreiben von Birgit in die Wege geleitet worden.
Von 2000-2010 war sie KPÖ Bezirksvorsitzende von Fohnsdorf/ Judenburg. Sie hatte und hat großen Anteil daran, dass die KPÖ im Aichfeld ein hohes Ansehen in der Öffentlichkeit hat.

Mit Betriebsräten von Stahl Judenburg und Sandvik Zeltweg gründete sie 2008 im Rahmen des GLB Steiermark den GLB Aichfeld, in dem sie noch immer aktiv ist.

Wir danken unserer Genossin Birgit Kampl für ihre großen Leistungen im Interesse der Bevölkerung unseres Landes und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

KPÖ-Landesvorstand Steiermark
KPÖ-Bezirksleitung Fohnsdorf-Judenburg
GLB-Steiermark