GLB Steiermark
KPÖ Steiermark > "Europa: Von der Krise zur Revolte"

"Europa: Von der Krise zur Revolte"

9. Dezember 2010: Vortrag und Podiumsdiskussion

Der französische Gewerkschafter Hubert Prevaud (CGT Airbus, Frankreich) wird über die Kämpfe gegen die Pensionsreform in Frankreich im Herbst 2010 vor dem Hintergrund von Wirtschaftskrise und europaweiter Budgetkonsolidierung sprechen. Anschließend soll am Podium diskutiert werden, wie es um die Perspektiven der österreichischen Protestbewegung bestellt ist.

Donnerstag, 09. Dezember 2010, 19 Uhr

KPÖ-Bildungszentrum, Lagergasse 98a, 8020 Graz

Eine gemeinsame Veranstaltung des GLB Steiermark , des Bildungsvereins der KPÖ Steiermark und der Funke

Eintritt frei!

Teilnehmer am Podium

  • Klaus Breuss, Bildungssekretär des ÖGB Steiermark
  • Robert Krotzer, Vorsitzender der KJÖ, unigrazgehörtuns
  • Hubert Prevaud, CGT Airbus, Frankreich
  • Moderation: Samuel Stuhlpfarrer

Der Referent spricht französisch, eine Übersetzung findet statt.

 

Link

Frankreichs Gewerkschaften demonstrieren Stärke  aus: Unsere Zeit-Zeitung der DKP vom 17. September 2010

 

Share on Facebook Share on TwitterDiesen Beitrag bei Mr.Wong verlinken Diesen Beitrag bei Digg verlinken Diesen Beitrag bei Del.icio.us verlinken Ma.gnolia Diesen Beitrag bei Webnews verlinken Bookmark bei: Google Bookmark Bookmark bei: Yahoo! My Web

BERATUNG in Fragen des Arbeitslebens und Berufsalltags

Terminvereinbarung Tel. 0677 612 538 99

GLB-Servicetelefon Tel. 0677/612 538 99

glbglb-steiermarkat


Lebensqualität darf kein Privileg der Reichen sein!

Dafür steht der GLB:

  • 35-Stunden Woche
    bei vollem Lohnausgleich
  • Recht auf Arbeit für alle
    Löhne und Gehälter von denen man leben kann
  • Privatisierungsstopp
    Betriebe in öffentlicher Hand sichern Arbeitsplätze
  • Genügend Lehrplätze für die Jugend
    Und 500 Euro Mindest-Lehrlingsentschädigung
  • Pensionsantrittsalter 55/60 für alle
    Frauen 55 Jahre, Männer 60 Jahre