GLB Steiermark
KPÖ Steiermark > Aktuell

Metaller KV: Löhne erhöhen – Arbeitszeit senken!  »

29-09-17

Die Nettorealeinkommen in Österreich stagnieren seit Jahren. Die Inflationsrate ist wieder im Steigen und erreichte zuletzt Werte um die 2 %. Nur eine kräftige Lohnerhöhung kann zu einer Stärkung des Konsums im Inland führen.

» lesen…  


Die Nationalratswahl wirft ihren Schatten voraus  »

10-07-17

Anfang Juli fand die zweite Vollversammlung der steirischen AK des Jahres 2017 statt. Als Gastredner trat der steirische ÖVP Landeshauptmann und ehemalige Kammerfunktionär Hermann Schützenhöfer auf.

» lesen…  


Wahlkampfauftritt im Gefängnis  »

27-06-17 Gewerkschaftlicher Linksblock kritisiert: ÖVP mißbraucht Justizwache für Wahlkampfauftakt.

Der ÖVP nahe Vizekanzler und Justizminister Wolfgang Brandstetter besichtigte Ende Mai zusammen mit Stadtrat Kurt Hohensinner, ÖVP, die Justizanstalt Graz-Karlau. Christian Sikora,Vorsitzender der Exekutive des GLB, Sektion Justizwache: "Unglaublich was sich da abspielt. Jahrelang wurde innerhalb der Exekutive auf die Justizwache schlichtweg vergessen." Horst Alic, stellvertretender Vorsitzender des GLB: "Wir brauchen Personal statt Presse!"

» lesen…  


Share on Facebook Share on TwitterDiesen Beitrag bei Mr.Wong verlinken Diesen Beitrag bei Digg verlinken Diesen Beitrag bei Del.icio.us verlinken Ma.gnolia Diesen Beitrag bei Webnews verlinken Bookmark bei: Google Bookmark Bookmark bei: Yahoo! My Web

BERATUNG in Fragen des Arbeitslebens und Berufsalltags

Terminvereinbarung Tel. 0677 612 538 99

GLB-Servicetelefon Tel. 0677/612 538 99

glbglb-steiermarkat


Lebensqualität darf kein Privileg der Reichen sein!

Dafür steht der GLB:

  • 35-Stunden Woche
    bei vollem Lohnausgleich
  • Recht auf Arbeit für alle
    Löhne und Gehälter von denen man leben kann
  • Privatisierungsstopp
    Betriebe in öffentlicher Hand sichern Arbeitsplätze
  • Genügend Lehrplätze für die Jugend
    Und 500 Euro Mindest-Lehrlingsentschädigung
  • Pensionsantrittsalter 55/60 für alle
    Frauen 55 Jahre, Männer 60 Jahre