GLB Steiermark
KPÖ Steiermark > Gute Wirtschaft braucht guten Lohnabschluß

Gute Wirtschaft braucht guten Lohnabschluß

Peter Scherz: Stellungnahme zu Inflation und Lohnrunde

)

„Zu einer guten Wirtschaft gehört auch ein guter Lohnabschluss“. Das sagte der steirische AK-Rat Peter Scherz (GLB) am Montag.
Peter Scherz: „Es ist höchste Zeit für eine Reallohnerhöhung, es wird aber heuer angesichts der gestiegenen Inflationsrate besonders schwierig sein, dieses Ziel auch durchzusetzen. Die letzten Lohnrunden haben uns eine Senkung des Realeinkommens gebracht. Wenn die Vertreter der Wirtschaft nicht einsehen, dass eine gestiegene Kaufkraft der arbeitenden Menschen auch ihnen nützt, dann gehen wir sehr schweren Zeiten entgegen.
Alle, die glauben, dass sie die Krise abwenden können, wenn sie uns durch höhere Preise und sinkende Reallöhne zusätzlich belasten, werden schon sehr bald merken, dass sie sich auch selbst schaden.“

 

Share on Facebook Share on TwitterDiesen Beitrag bei Mr.Wong verlinken Diesen Beitrag bei Digg verlinken Diesen Beitrag bei Del.icio.us verlinken Ma.gnolia Diesen Beitrag bei Webnews verlinken Bookmark bei: Google Bookmark Bookmark bei: Yahoo! My Web

BERATUNG in Fragen des Arbeitslebens und Berufsalltags

Terminvereinbarung Tel. 0677 612 538 99

GLB-Servicetelefon Tel. 0677/612 538 99

glbglb-steiermarkat


Lebensqualität darf kein Privileg der Reichen sein!

Dafür steht der GLB:

  • 35-Stunden Woche
    bei vollem Lohnausgleich
  • Recht auf Arbeit für alle
    Löhne und Gehälter von denen man leben kann
  • Privatisierungsstopp
    Betriebe in öffentlicher Hand sichern Arbeitsplätze
  • Genügend Lehrplätze für die Jugend
    Und 500 Euro Mindest-Lehrlingsentschädigung
  • Pensionsantrittsalter 55/60 für alle
    Frauen 55 Jahre, Männer 60 Jahre